LEBE MUTIG BLOG

24.12.2017

BLEIBT NICHT, WIE IHR SEID! BLEIBT ANDERS, SEID NIEMALS LEISE, SAGTE EURE MEINUNG, GEHT EUREN WEG, ECKT AN, ERZEUGT REIBUNG! WERFT KONVENTIONEN ÜBER BORD, BRECHT REGELN UND SEID UNANGEPASST! BLEIBT EHRLICH, AUFRICHTIG UND IMM

ER RESPEKTVOLL! VERGESST NIEMALS, WER IHR SEID UND WO IHR HERKOMMT UND - VIEL WICHTIGER - VERGESST NIEMALS, WO IHR HINWOLLT UND HÖRT NIEMALS AUF, BEVOR IHR DORT SEID.

TRÄUMT, KÄMPFT, VERLIERT, WERDET BESSER, VERLIERT BESSER! BLEIBT EUCH SELBST TREU UND, WENN IHR AM ZIEL SEID, FEIERT DEN ERFOLG, SO LAUT ES GEHT! SCHREIT ES IN DIE WELT HINAUS. ÄNDERT DIE WELT. IHR SEID WICHTIG. DU BIST WICHTIG!

DU KANNST DIE WELT VERÄNDERN. DU WIRST DIE WELT VERÄNDERN, IN DEM DU DEINE GEISTESHALTUNG UND DEI...

16.12.2017

Und auf einmal sind 20 Jahre, wie im Flug, an dir vor gezogen - wie in einem Wimpernschlag. Du blickst zurück und denkst dir, wie konnte all das so schnell passieren? Und vor allem, warum scheint die Zeit immer schneller zu vergehen?

Dafür gibt es eine ganz einfache Erklärung. Deine subjektiv wahrgenommene Zeit hängt mit der Häufigkeit neuer Erfahrung zusammen. Je mehr „erste Male“ du hast, desto langsamer vergeht gefühlt die Zeit, je mehr Routinen dein Leben hat, desto schneller vergeht sie.

Als Kind erlebst du täglich, ja stündlich etwas Neues. Die ersten Male werden mit steigendem Alter natürlich immer weniger, also vergeht rückblickend deine Zeit schneller, weil weniger prägende Ereignisse deine Leben aus...

03.12.2017

Foto Nr. 1 ist 6 Monate alt, Nr. 2 ist letzte Woche entstanden.

Bei deiner persönlichen Fitness und Gesundheit ist es, wie in allen anderen Bereichen in deinem Leben - du trittst jeden Tag gegen dich selbst an. Deine Fähigkeit immer wieder aufs Neue deine Komfortzone zu verlassen, dich selbst zu fordern und damit zu zwingen Fortschritte zu machen, bestimmen über deinen Erfolg.

WENN DU HEUTE TUST, WAS DU IMMER GETAN HAST, WIRST DU MORGEN SEIN, WER DU IMMER WARST

Wir alle haben Phasen, in denen wir es uns in der warmen und wohligen Bequemlichkeit unserer Komfortzone gemütlich machen (wie man auf Foto Nr. 1 sieht), und diese Phasen sind menschlich und manchmal auch einfach notwendig. Kein Motor kann dauerhaft im...

01.12.2017

„Ich bin nie der Meute hinterher galoppiert, deshalb bin ich oft an Orten gelandet, an denen die Meute nie gewesen ist.“ (Hildegard Knef)

Willst du das tun, wofür du im Leben angetreten bist, anstatt in der Mittelmäßigkeit zu versinken? Kein Problem, wenn du deinen Fokus findest und vor allem bei ihm bleibst. Dabei hilft es dir unter anderem, öfter mal Nein zu sagen, zu enge Grenzen nicht zu akzeptieren und dir selbst treu zu bleiben.

#lebemutig #livebrave

Please reload

Empfohlene Einträge

Verändere deine Gewohnheiten

11.09.2018

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge

20.08.2018

Please reload

Archiv
Please reload